Viktor Giacobbo

Viktor Giacobbo ist Komiker, Satiremacher, Moderator, Autor, Regisseur, Filmemacher, Produzent, Imitator, Talker, Schauspieler, Verwaltungsrat – und er sammelt offenbar Berufsbezeichnungen.

(Gabriel Vetter nennt ihn „Puffmutter des Schweizer Humors“.)

Hier eine Auswahl seiner (öffentlichen) Pläne:

Giacobbodcast

Jede Woche (mehr oder weniger) ein Talk von Viktor Giacobbo mit einer Persönlichkeit aus Politik, Kultur oder einfach aus dem Freundeskreis. „Ich rede mit einer Person, diese redet mit mir. Wir hören einander zu. Erst am Schluss des Gesprächs wissen wir, worüber wir reden wollten.“

Folge 1, 10.1.2018: Walter Thurnherr, Bundeskanzler

Folge 2, 24.1.2018: Hazel Brugger, Komikerin

Folge 3, 7.2.2018: Martin Suter, Autor

Folge 4, 21.2.2018: Flavia Kleiner, Operation Libero

Folge 5, 7.3.2018: Gabriel Vetter, Komiker

Folge 6, 21.3.2018: Michael Elsener, Komiker

Folge 7, 11.4.2018: Dominic Deville, Entertainer

Folge 8, 25.4.2018: Natalie Rickli und Chantal Galladé, Nationalrätinnen

Folge 9, 6.6.2018: Andrea Caroni, Ständerat

Nirgends zu sehen, aber zu hören auf iTunes, CastBox, TuneInRadio 24Watson etc.

2018

Giacobbo / Müller in Therapie

Mit Mike Müller, Viktor Giacobbo, Dani Ziegler, Dominique Müller

Regie: Brigitt Maag

Premiere und Aufführungen im Casinotheater Winterthur, danach Schweizer Tournee

14. Oktober 2018, 20:00

Damals war alles früher

Talkshow von Nils Althaus, Gäste: Viktor Giacobbo und Eclecta

La Cappella, Bern

2017